Ausgewählter Beitrag

Landliebe Buttermilch in den wiederverschließbaren Flaschen

Von Konsumgöttin wurde ich ausgewählt, die neuen Buttermilchsorten von Landliebe zu testen. Das Paket war sehr groß und sehr schwer. Beim Öffnen ist mir gleich die Kühlverpackung aufgefallen. Als ich sie geöffnet habe, habe ich sage und schreibe 24 Flaschen Landliebe Buttermilch vorgefunden.




Die neue Landliebe Buttermilch in handlichen wiederverschließbaren Flaschen ist die ideale Erfrischung – zu Hause und unterwegs.

Es handelt sich um die Sorten:

Natur

Zitrone

Erdbeere

Kirsche

Aprikose

Die Flaschen sehen schon sehr schicke aus.

Um weitere Meinungen zu bekommen, hat / haben meine Freundin sich bzw ihre „Männer“ bereit erklärt, mir zu helfen. So habe ich einige Flaschen in der Originalverpackung an sie geschickt.

Die Meinung ihres Sohnes:

Ihm hat Erbeere am besten geschmeckt, gefolgt von Kirsche und Aprikose. Er hat die Sorten nicht zu süß gefunden, genau richtig. Mit dem Verschluss ist er gut zurecht gekommen. Bei der Sorte Buttermilch gab er an, dass sie ihm zu künstlich geschmeckt hat. Nicht nach Zitrone.

Ihr Vater berichtet:

Die Sorte Natur war zu wenig süß. Er hat sie zum Smoothie zubereiten genommen. Am besten hat ihm Kirsche geschmeckt. Den Plastikverschluss fand er etwas „frickelig“. Wenn man ihn nicht gerade aufsetzt, schraubt er ihn schief auf. Die Buttermilch fand er nicht gesund für Diabetiker, weil doch Zucker zugesetzt ist.


Meine Meinung:

Mir hat Aprikose am besten geschmeckt. Gefolgt von Kirsche und Erdbeere. Buttermilch Natur habe ich für meine Müsli am Morgen verwendet, statt Milche. Pur hat sie mir überhaupt nicht geschmeckt. Da hat mir das leicht säuerliche der Buttermilch gefehlt. Zitrone fand auch ich im Geschmack zu flach.

Ob die Flaschen für unterwegs geeignet sind, habe ich beim Stadtbummel ausprobiert. Sie hat doch ein gewisses Gewicht in der Handtasche. Auch ich habe beim Verschließen aufpassen müssen, dass ich den Deckel gerade aufsetze. Ich hatte auch immer das Gefühl, dass ich etwa Buttermilch an den Händen habe, nachdem ich die Buttermilch getrunken habe.

Empfehlenswert: Eingeschränkt, weil für Diabetiker ungeeignet und gerade die Zitrone extrem flach im Geschmack ist.

Nachkaufprodukt: Nur meine Lieblingssorte.


Danke an Konsumgöttin für die kostenlosen Produkte




Rena 09.04.2017, 20.19

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

    Letzte Kommentare
    Birgit:
    Wow, liebe Rena, das muss ja eine geniale Par
    ...mehr
    Birgit:
    Ein toller Bericht, liebe Rena :) Und Hut ab
    ...mehr
    Franzizicki:
    Liebe Rena, das ist ja toll! Vielen Dank fürs
    ...mehr
    Andrea Odörfer:
    Ich liebe Überraschungen und möchte gerne am
    ...mehr
    Franzizicki:
    Ich liebe Überraschungen und hüpfe auch mal i
    ...mehr
    Michelle:
    Ich lasse mich gerne überraschen und nehme hi
    ...mehr
    KoRa:
    Na dann werd ich mal den Reigen eröffnen.Ich
    ...mehr
    Karin Karkutsch:
    Ich liebe Überraschungen und es hört sich tol
    ...mehr
    Birgit:
    .. interessant zu lesen, liebe Rena. Das Argu
    ...mehr
    Birgit:
    Hm, das klingt interessant - denn Orangenduft
    ...mehr
    Shoutbox

    Captcha Abfrage



    BLW
    Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

    Die BLWs
    11.08.2015-15:08
    RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
    2017
    <<< Juli >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
         0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31