Ausgewählter Beitrag

Nivea Care Sensitive

Meinem Nachbarn habe ich eine Packung Pralinen in den Briefkasten geworfen, weil er immer meine Pakete / Päckchen für mich annimmt.

Auf dem Weg in meine Wohnung habe ich gegrübelt, wer sich hinter dem "Faktor 3" verbirgt. In der Wohnung habe ich es dann dank Lesebrille gesehen: Nivea ist der Absender.

Ich habe eine Dose "Nivea Care Sensitive" für sensible Haut mit täglichem Wow-Effekt! erhalten.



Die Nivea Care Sensitive baut auf der Nivea Care auf - dem Klassiker für tägliche Gesichts- und Körperpflege! Sie wurde speziell für die Bedürfnisse sensibler und trockener Haut entwickelt und ist perfekt auf diese abgestimmt.

Im praktischen Tiegel (und ich nenne sie schönde "Dose") ist der Wow-Effekt versteckt: Dank einer patentierten Technologie mit Hydro-Wachsen beruhigt Nivea Care Sensitive die Haut und pflegt sie intensiv - ganz ohne fettiges Hautgefühl. Die leichte Formel mit Aloe Vera beruhigt Hautirritationen und unterstützt die natürliche Widerstandskraft der Haut.



Natürlich habe ich die Creme gleich am nächsten Morgen nach dem Duschen ausprobiert. Nach dem Öffnen ist mir aufgefallen, dass der typische, intensive Nivea-Geruch fehlt. Stört mich überhaupt nicht. Die Creme riecht frisch, aber nicht aufdringlich. Sie lässt sich sehr gut verteilen. Ebenso zieht sie schnell ein.

Einen großen Nachteil habe ich sofort bemerkt: durch die Hydro-Wachse fühlt sich meine Haut wie mit einer Wachsschicht überzogen an. Inzwischen habe ich 3/4 des Tiegels verbraucht, aber mit dem Gefühl der Wachsschicht bin ich immer noch nicht warm geworden. Finde ich sehr schade.

Der große Vorteil: meine Haut ist total weich. Selbst am Abend ist sie noch streichelzart. Davon bin ich vollkommen begeistert.

Im Gesicht habe ich sie auch angewendet. Durch die Wachsschicht empfinde ich es nicht angenehm. Ob meine Haut jetzt beruhigter ist, kann ich nicht beurteilen. Zumindest sind meine trockenen Stellen im Moment nicht zu erkennen.

Der Tiegel "Nivea Care Sensitive" mit 200 ml liegt bei UVP 3,99 Euro.

Empfehlenswert: wen das Gefühl der Wachsschicht nicht stört, ist hier gut aufgehoben.

Nachkaufprodukt: ich komme leider mit der Wachsschicht nicht zurecht. Darum werde ich mir die Nivea Care Sensitive nicht nachkaufen.

Danke an Nivea für das kostenlose probieren.

Rena 09.02.2017, 16.09

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

    Letzte Kommentare
    Birgit:
    Liebe Rena,ich glaube, mein Kommentar heute V
    ...mehr
    Vagabundenherz:
    Das war ja ein tolles Erlebnis. Was Du so all
    ...mehr
    Christa Graf:
    Diese Mayo ist auch meine Lieblingssorte (kom
    ...mehr
    Birgit:
    Du hast eine super Figur, liebe Rena :-) Fast
    ...mehr
    Birgit:
    Super :) Hut ab vor deinem Durchhaltevermögen
    ...mehr
    Birgit:
    Super, liebe Rena. Ich bewundere dein Durchha
    ...mehr
    Birgit:
    Wow, liebe Rena, das muss ja eine geniale Par
    ...mehr
    Birgit:
    Ein toller Bericht, liebe Rena :) Und Hut ab
    ...mehr
    Franzizicki:
    Liebe Rena, das ist ja toll! Vielen Dank fürs
    ...mehr
    Andrea Odörfer:
    Ich liebe Überraschungen und möchte gerne am
    ...mehr
    Shoutbox

    Captcha Abfrage



    BLW
    Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

    Die BLWs
    11.08.2015-15:08
    RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
    2017
    <<< September >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
        010203
    04050607080910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930